Das Medienhaus aus Weikersheim

Unkompliziert bestellen beim freundlichen Buchhändler vor Ort oder per Mail berim Verlag. Lieferung immer solange Vorrat reicht.

 

 

Lyrik

Kinderbücher

Taschenhefte

Sachschriften

GiKi - Kinderbücher

J. Heinrich Heikamp

DIE BUSCHKOBOLDE

Mit zahlreichen Illustrationen von

Ursula Schachschneider

Hardcover, 40 Seiten, vierfarbig, Euro 14.50

ISBN  978-3-74675-100-9

Wer als kleiner Junge im Gillbachland Schlitten fahren möchte und dabei auf einen Kobold trifft, hat es nicht leicht. Keiner glaubt ihm, und auch er zweifelt an seiner Geschichte, bis ihm viele Jahre später, eine erneute Begegnung die Augen öffnet. Dies ist der Beginn einer großen Freundschaft.

 

                                                            Ab 06. Dezember 2019 als Hörbuch bei allen Streamingportalen!

 

 

 

Edition Crago

Ursula G. T. Müller
STOLZ ODER VORURTEILE - WIE HALTEN WIR'S MIT DEM FEMINISMUS?
Eine Analyse

SC, A 5, geheftet, 36 Seiten, s/w, Euro 3.00

ISBN

Dr. Ursula G. T. Müller spannt einen weiten Bogen: Er reicht von der tomatenroten Solidaritätsadresse, mit der Sigrid Damm 1968 gegen die Ignoranz der männlichen Genossen zielte, über die Kampagne gegen den Paragraphen 218 bis hin zu den bunten Impulsen, die die Gesellschaft der Frauenkultur verdankt.

 

Inge Braune & Dominik Irtenkauf
JOURNALISMUS - LOKAL UND INVESTIGATIV
Zwei Aufsätze

SC, geheftet, A 5, 28 Seiten, s/w, Euro 3.00

ISBN 978-3-937440-14-9

Der vorliegende Band enthält zwei Beiträge zum Thema Journalismus. Inge Braune beleuchtet das Feld für Kreativität und Präzision im Bereich des Lokaljournalismus. Dominik Irtenkauf geht der Frage nach, ob künstlerischer Journalismus vereinbare Gegensätze darstellen.
 

Irene Salzmann
SUPER- UND ANDERE HELDEN
Eine Analyse

Titelbild von Iris N. Inge

SC, geheftet, A 5, 36 Seiten, s/w, Euro 3.00

ISBN 978-3-937440-01-9

Wie aus Comic-Figuren Superhelden werden. Eine tiefgreifende Betrachtung und Analyse zum schillerndsten Genre der bunten Bilder. 

Irene Salzmann beleuchtet die Entstehungsgeschichte, Charakterisierung sowie die Regeln, denen ein Superheld auch nach über 70 Jahren unterliegt.

 

Gill-Lyrik

Uwe Honnef

WIE DIE TIEFEN DER SEE

Maritime Gedichte

Titelbild von Ursula Schachschneider

Gill-Lyrik, Taschenbuch, 44 Seiten, Euro 7.50

ISBN 978-3-748570-62-2

Uwe Honnef, geboren 1960, lebt in Duisburg und schreibt seit den frühen 1980er Jahren Gedichte, Kurzgeschichten und Romane. In seinen zahlreichen Veröffentlichungen in Internetforen und in den sozialen Netzwerken finden sich oft maritime Elemente wieder. "Wie die Tiefen der See" ist sein erster Gedichtband im Ratinger Gill-Verlag. Lyrik vom Segeln und dem Meer.

 

 

Uschi Hammes

EINGEFROREN IM DÄMMERLICHT

Gedichte

Titelbild von Christa Mülhens-Seidl

Gill-Lyrik, Taschenbuch, 48 Seiten, Euro 7.50

ISBN 978-3-748546-59-7

Uschi Hammes, geboren 1962 in Trier wurde geprägt vom Leben zwischen Eifel und Hunsrück. Derzeit lebt sie mit ihrer Familie, Hunden, Schafen und Hühnern zwischen Nationalpark und Ostsee, dort, wo die Nächte noch dunkel sind und die Stille immer noch hörbar ist.
Ihre lyrischen Textschöpfungen finden sich zahlreich in den sozialen Netzwerken und in Anthologien. Nach zwei Literaturpreisen und vier Romanen erscheint mit „Eingefroren im Dämmerlicht“ ihr erster Gedichtband.

 

Ekkehard Walter

GLÜCKLICH VERWURZELT

Gedichte

Titelbild von Ursula Schachschneider

Gill-Lyrik, Taschenbuch, 52 Seiten, Euro 7.50

ISBN 978-3-7485-2520-2 

Ekkehard Walter, geboren 1960 in Singen, wohnt in Jestetten. Der Zollbeamte ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Er ist Verwalter von "Liberta - die Feder" der Heinrich Schirmbeck Stiftung, Schriftsteller der Rosenhöhe.

Seine meist heiteren Reime finden sich in zahlreichebn Anthologien und in den sozialen Netzwerken. "Glücklich verwurzelt" ist sein zweiter Gedichtband.

 

Richard Wolter

LETZTE NACHT ENDETE HEUTE FRÜH

Gedichte

Titelbild von Ursula Schachschneider

Gill-Lyrik, Taschenbuch, 52 Seiten, Euro 7.50

ISBN 978-3-7467-0530-9

Richard Wolter wurde in Kirchdorf, in der Nähe von Bremen, geboren, und lebt heute in Thailand. Der Autor mag die Abwechslung und bereiste beruflich und privat den größten Teil der Welt. Dabei lernte er Menschen aller Couleur kennen, hatte eine Reihe außergewöhnlicher Erlebnisse und trug einen Schatz von Anekdoten und Geschichten zusammen, die der Motor seiner Schöpferkraft sind. Sein erster Roman erschien 2013 in englischer Sprache unter dem Titel „Slum Kids“. Der Gill-Verlag veröffentlichte mit "Letzte Nacht endete heute früh" seinen ersten Gedichtband.

 

Lisi Schuur

NEBELLAUT

Gedichte

Titelbild von Lisi Schuur

Gill-Lyrik, Taschenbuch, 52 Seiten, Euro 7.50

ISBN 978-3-7450-3348-9

In "Nebellaut" beschreibt Lisi Schuur Momente, Gedanken und Sehnsüchte, Liebe und Natur.
Lisi Schuur stammt aus Datteln/Westfalen. Anfang der 60er Jahre zog sie mit ihren Eltern und Geschwistern nach Ratingen-Lintorf, wo sie auch heute noch lebt. Neben zahlreichen Beiträgen in Anthologien veröffentlichte sie drei eigene Gedichtbände, und ist (Co-)Autorin vieler Romane und Erzählungen.

 

J. Heinrich Heikamp

BEVOR WIR UNS GEFUNDEN

Gedichte und Aphorismen

Titelbild von Ursula Schachschneider

Gill-Lyrik, Taschenbuch, Euro 7.50

ISBN 978-3-7418-9284-4

Der rheinische Dichter J. Heinrich Heikamp präsentiert mit seinem sechsten Lyrik-Band "Bevor wir uns gefunden" Liebesgeschichten
in Reimen und Gedankensprüngen. Ernst oder ironisch: Heikamps meist kurzen Texte berühren stets Herz, Seele und Verstand gleichermaßen. 

 

 

Antje Koller

GESTRANDET BEI DIR

Liebesgedichte

Titelfoto und Illustrationen von der Autorin

Vorwort von Astrid Korten

Gill-Lyrik, Taschenbuch, Euro 7.50

ISBN 978-3-7418-7558-8

Mit diesem Buch voll wunderschöner Liebesgedichte schließt die vielseitige Dichterin und Songwriterin Antje Koller ihre "Gestrandet"-Trilogie ab.
Antje Koller, Jahrgang 1969, lebt im sächsischen Bad Düben. Sie setzt ihre gefühlvollen Gedanken in Worte und Musik um, als Trost für Menschen, die immer wieder gegen die Widrigkeiten des Lebens kämpfen müssen. Mit einem Vorwort der Bestsellerautorin Astrid Korten.

 

Harald Graf

IN DAS HEUTE GEBOREN

Gedichte und Aphorismen
Vorwort von Karl-Heinz Karius

Titelbild von Ursula Schachschneider

Gill-Lyrik, Taschenbuch, 44 Seiten, Euro 7.50

ISBN 978-3-746705-10-1

Der erste Gedichtband des österreichischen Aphoristikers Harald Graf.
HARALD GRAF, Jahrgang 1960, lebte im österreichischen Breitenau und verstarb am 26.12.2017. Die Gedichte und Aphorismen des Diplomierten Religionspädagogen finden sich auf zahlreichen Internetseiten und sozialen Netzwerken. Seine Texte geben vor allem Hoffnung und Zuversicht. Im

                                                                         Gill-Verlag erschien sein erster Gedichtband „In das Heute geboren“. Zudem ist er Mitautor der satirischen Gill-Anthologie "Sind Dichter dicht, wenn

                                                                         sie dichten?". 

Anthologien

J. Heinrich Heikamp (Hg.)

SIND DICHTER DICHT, WENN SIE DICHTEN?

Eine lyrische Diskussion mit

Michael AntonHarald GrafKarl Feldkamp und Richard Wolter

Taschenbuch, 40 Seiten, € 7.50

Titelbild von Christa Mülhens-Seidl

ISBN 978-374505-457-6

Der rheinische Dichter, Schriftsteller und Herausgeber J. Heinrich Heikamp fragte in einem kleinen „Post“ in einem großen sozialen Netzwerk: "Bist Du Dichter, wenn Du dichtest? Bist Du dicht, wenn Du dichtest?" Daraus entwickelte sich eine satirische Diskussion mit den Lyrikern Michael Anton, Harald Graf, Karl Feldkamp und Richard Wolter. Alle Texte sind als Originalzitat abgedruckt.

 

Bibliothek rheinischer Dichter

Heinrich Heine

BELSAZAR UND LORELEY

Nachdichtungen biblischer Texte, sowie Märchen und Sagen

Ausgesucht und herausgegeben von J. Heinrich Heikamp

"Bibliothek rheinischer Dichter", Band 3

TB-Hardcover, 60 Seiten, Euro 14.50

ISBN 978-3-746742045

Harry Heine, als Jude geboren, in christlichen Schulen unterrichtet, stand sein Leben lang zwischen zwei Religionen, zweifelte an ihnen, vor allem aber über ihre irdischen Vertreter. Um zu seiner Zeit Jura studieren zu dürfen ließ er sich evangelisch taufen. Trotz allem liest man in seinen Versen stets einen großen Respekt vor dem Buch der Bücher. Heine ist der größte Poet, der je im Rheinland geboren wurde, und gehört neben Goethe, Schiller und Lessing zu den größten deutschen Dichtern. In dieser Sammlung sind seine bekanntesten Bibel-Nachdichtungen zusammengetragen.

                                                                          Im zweiten Teil finden sich zusätzlich seine Nachdichtungen deutscher Märchen und Sagen.

 

J. Heinrich Heikamp

REGEN PRASSELT LEISE

Gedichte und Aphorismen

Titelbild von Ursula Schachschneider

"Bibliothek rheinischer Dichter", Band 2

Hardcover, Euro 14.50, ISBN 978-3737534840

Taschenbuch, 56 Seiten, Euro 7.50, ISBN 978-3741892707

„Gekonnt versteht J. Heinrich Heikamp es, dem Leser Schubladen zu öffnen mit längst verloren Geglaubtem oder auch Gefühlsmomente aufleben zu lassen, die, da man sie selbst durchlebt hat, ganz plötzlich wieder gegenwärtig sind, als sei es gerade erst geschehen…“ Aus dem Vorwort von Ursula Schachschneider, die auch das Titelbild und Illustrationen beisteuerte.
Vervollständigte Ausgabe des erstmals 2003 erschienenen Bandes, ergänzt durch unveröffentlichte Gedichte und 
Aphorismen bis 2008.                                                            Texte, die den bekannten rheinischen Dichter teilweise aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachten lassen.

 

Heinrich Schmidt
GERADE ZUM TROTZ - Gedichte
Vorwort von J. Heinrich Heikamp

Illustrationen von Heinrich Schmidt
"Bibliothek rheinischer Dichter", Band 1

Hardcover, 60 Seiten, Euro 14.50, ISBN 978-3-7450-9792-4

Taschenbuch, 60 Seiten, Euro 7.50, ISBN 978-3-746703-00-8

Das lyrische Debut des bekannten Neusser Metallkünstlers Heinrich Schmidt als edles Hardcover. Illustriert vom Autor. Herausgegeben von J. Heinrich Heikamp als Band 1 der "Bibliothek rheinischer Dichter" im Gill-Verlag.
Heinrich Schmidt (16.08.1951 bis 29.09.2014) lebte mit seiner Familie im Neusser Stadtteil Speck. Zeichnen, malen und dichten durchzog sein ganzes Leben. Durch seine originellen Metallskulpturen ist er einer breiten Öffentlichkeit im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt. „Gerade

                                                                           zum Trotz“ wurde erstmals als Taschenheft 2007 im Crago-Verlag veröffentlicht und war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.
 

Literarische Taschenhefte

Sandra Conze

SCHMETTERLINGE WOLLEN FLIEGEN
Kriminalgeschichten
Taschenheft, A 6, 40 Seiten, Euro 3.50

ISBN 9783937440415

 

 

 

 


 

Moritz Fichtner

SYLVIAS MUND IST ROT

Kurzgeschichten

Taschenheft, A 6, 20 Seiten, Euro 2.00

ISBN 978-3-937440-25-5

Vier zeitgenössische Erzählungen von Moritz Fichtner, der seit Jahren für den Hörfunk und große Tageszeitungen schreibt, darüber hinaus Erzählungen und Gedichte in verschiedenen Anthologien und Zeitschriften publiziert.

 

Comics

Erich Beitelmann, Thorsten Wilts, Iris N. Inge

DIE LEICHENKUTSCHE

Horror-Comics

Comic-Heft, A 5, 28 Seiten, Euro 3.50

ISBN 978-3937440170

Schöne literarisch angehauchte Horror-Stories mit Selbstironie von Erich Beitelmann und Thorsten Wilts, graphisch hervorragend umgesetzt von Iris N. Inge.

 

 

 

 

 

Portfolio

Uwe Reber

HEROES - Menschen und Mythen

Portraits bekannter Figuren aus Comic und Film

Schimanski, Windkönig, Marilyn Monroe, Schwarzenegger u.a.

Portfolio

A 4, lose signierte Blätter

limitiert auf 70 Exemplare, Euro 9.90

Nur beim Crago-Verlag erhältlich

 

 

 

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Publikationen. Wir freuen uns auf Ihre Bestellungen über Ihre freundliche Buchhandlung oder 

bei vielen Onlineshops. Lieferung soweit Vorrat reicht.

 

Termine

KINDERLESUNG

Lesung aus dem Kinderbuch "Die Buschkobolde" von J. Heinrich Heikamp am Samstag, 24.08.2019, 17 Uhr.

Atelier Ursula Schachschneider, Am Hammerwerk 13, 41515 Grevenbroich.

 

 

RATINGER POETEN-ABEND

Der in Ratingen beheimatete Gill-Verlag von Heinrich Heikamp begeht 2019 sein 5-jähriges Jubiläum. Dies wird am Samstag, dem 07.09.2019, um 17 Uhr, mit dem "Ratinger Poeten-Abend" gefeiert. Veranstaltungsort ist das Mercure Hotel Düsseldorf Ratingen, An der Pönt 50, 40885 Ratingen-Breitscheid.
Präsentiert werden Ausstellungen der Gill-Titelbilder von Ursula Schachschneider und Christa Mülhens-Seidl und Lesungen von Ekkehard Walter, Antje Koller, Uschi Hammes, Uwe Honnef und Lisi Schuur. Die Aphoristikerin Roswitha Bloch liest Texte von Harald Graf, Verleger Heinrich Heikamp liest aus den Gedichtbänden von Heinrich Schmidt und Richard Wolter.
Tickets für Euro 5 sind ab sofort erhältlich per Mail an: info@ gill-verlag. de.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2019 by Crago-Verlag, Michael Schneider-Braune, Weikersheim